Aktuelle News

Sie sind hier

Irie Révoltés: Neues Album und Doppel-VIDEOPREMIERE

Das neue IRIE RÈVOLTÈS Album „Irie Révoltés“ erscheint am 19.06.2015.

Aus den Band-News:

Video:

Irie Révoltés Doppelvideo

„Jetzt ist Schluss“ / „Ruhe vor dem Sturm"

https://youtu.be/mQhsFVSBQCM


International Record Store Day

Pünktlich zum Record Store Day 2013 öffnete Berlins neuer Plattenladen Dodo Beach mitten im Herz von Schöneberg mit großer Party seine Pforten. Zum zweijährigen Bestehen und zum Record Store Day 2015 gibt es wieder viele exklusive Veröffentlichungen, Live Music und Dj-Sets! (Vorbergstr.8 , 10 823 Berlin, Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-20 Uhr, Sa: 13-20 Uhr, Sonderöffnungszeiten am Record Store Day ab 8 Uhr!)


Rock am Kuhteich: Festival mit Fuckin Faces, Abstürzenden Brieftauben, OXO86 uvm. am 1. und 2. Mai in Borna (bei Leipzig)

Hier die Pressemeldung:

Rock am Kuhteich bittet ein letztes mal ins alte Freibad Borna zum Tanz in den Mai
Am ersten Mai-Wochenende werden 18 Bands das alte Freibad in Borna aus seinem Winterschlaf erwecken und mit einer bunten Mischung aus verschiedenen Musikstilen zum Tanz bitten.


Neues Millencolin Album angekündigt.

Seit Jahren warten wir auf ein neues Album von den Herren aus Schweden. Nun ist es endlich angekündigt und einen Relaunch der Webseite gibt es auch (endlich) dazu. TRUE BREW wird es heißen und bei Epitaph erscheinen. Ab Ende April 2015 gibt es den Spaß dann auch zu kaufen. Ein neues Video mit der ersten Single wurde auch veröffentlicht. Bisher bleibt es uns in Deutschland leider auf Grund der immer noch anhaltenden Streitigkeiten zwischen GEMA und YouTube auf der Webseite der Band vorenthalten. Alternativ gibt es das Video übrigens hier: http://www.muzu.tv/millencolin/sense-and-sensibility-music-video/2360040/

Alles weitere auf www.Millencolin.com


Radio Havanna unterstützt PRO ASYL

mit einem Gratis-Download und einer Informations-Kampagne unterstützen RADIO HAVANNA die unabhängige Menschenrechts-Organisation PRO ASYL!

Unter www.radiohavanna.de/proasyl steht ab sofort der Radio Havanna Song "Schiffbruch" als Gratis-Download bereit. In dem Song thematisiert die Band die Flüchtlingsproblematik im Mittelmeer und hat einen ergreifenden Punk-Pop Song aus Sicht der Boat-People geschrieben. Gleichzeitig informieren die Berliner dort in einem Info-Video über die Hintergründe der Aktion und ihre Beweggründe für die Kampagne.
Die Aktionsseite ruft zudem dazu auf, für Pro Asyl zu spenden, welche Radio Havanna ebenso auf ihrer demnächst startenden Tour mit Sammel-Aktionen unterstützen werden.


STRONGBOW: Benefiz Aktion für Obdachlose und Tierschutz

Die Dresdener Band STRONGBOW startet das Jahr 2015 mit einer Benefiz Aktion. Die Erlöse gehen zu 50% Obdachlosen in Dresden und zu 50% an eine Tierschutzorganisation.
Dabei wird es Versteigerungen rarer, limitierter Platten der Band sowie ein Benefizkonzert mit den befreundeten Bands „Cracks & Scars“ aus Hannover und „Cheap Stuff“ aus Dresden geben.

Genauere Details finden sich hier:
http://www.strongbow-punkrock.de/2015-brauchen-wir-eure-hilfe/

Homepage: www.strongbow-punkrock.de
Facebook: www.facebook.com/strongbowpunk


Neues Video von Feine Sahne Fischfilet „Ich glaube dir“

http://youtu.be/5CFeFiHzyEI

Info aus dem Newsletter:
„Ich glaube dir“, die zweite Singleauskopplung vom neuen Album „Bleiben oder Gehen“, ist ein Appell an den Zusammenhalt in der Liebe, in der Freundschaft und in der Beziehung. Ein Appell an den Optimismus. Ein Appell daran, sich von der sozialen Kälte des Alltags nicht kaputt machen zu lassen. Sich von den eigenen gemeinsamen Träumen nicht abbringen zu lassen und sich vor allem zu vertrauen. Ein Song über die Seelenverwandtschaft zweier sich liebender Menschen und die Sehnsucht danach, einfach alles über Bord zu werfen und sich mit besten Gewissen in ein neues, vielfältiges und spannendes Abenteuer zu stürzen. Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt...


Erster Anti-Pegida Song von Yellow Umbrella

Yellow Umbrella zeigen Flagge! Die Dresdner Band hat sich zusammen mit Ronny Trettmann und Tiny Dawson ins Studio begeben und jetzt einen ersten Protestsong gegen pegida aufgenommen. Der Song basiert musikalisch lose auf dem Yellow Umbrella Hit "modern slavery", wurde aber komplett neu vertont und mit wunderbaren Lyrics auf deutsch versehen, die uns wohlgemerkt sehr aus der Seele sprechen. Ein wunderbares Zeichen! Voice of Culure verneigt sich in Dankbarkeit. Keep up the good work!

Hier gibt es den Song zum Anhören und als kostenlosen Download:


WakeUpCall: neues Musikvideo

Aus den Bandnews:

"Nach einer EP (2011) und einem Album (2012) haben WakeUpCall 3 neue Songs aufgenommen, die demnächst veröffentlicht werden.
Die erste SIngle "Don't Clean Up This Blood" ist ab sofort auf Spotify (http://hyperurl.co/iubqzo) und iTunes (http://hyperurl.co/y59jg3) verfügbar.

Hier geht's zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=fTDXi48jrc8

In diesem Song geht es um Zorn und Ärger ... über die Sorte von Menschen die entscheiden, was richtig ist und was nicht, wo du lieber nichts fragst und dich unterordnest, bevor sie dich ruhigstellen."


BURNING HEART RECORDS sind zurück!

Das Kult-Label aus Schweden ist zurück. Mit dabei sind: ADEPT, Bombshell Rocks, Her Bright Skies, Walking With Strangers und Asta Kask. Wir sind gespannt auf die kommenden Veröffentlichungen. Mehr zur Geschichte von BURNING HEART RECORDS kann man z.B. bei Wikipedia nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Burning_Heart_Records


Seiten