Aktuelle News

Sie sind hier

Echte Übersee Vol. 6

Ups? Schon Teil 6 der beliebten Samplerreihe...!?

…und gerade, als Du dachtest, es kann nicht mehr besser werden?! Anschnallen und ab geht die Post, die neue “Echte Übersee Records Vol. 6“ als Doppel-CD! Yep, richtig gelesen: ein 2-CD-Set mit weit über 40 Ska-, Punk-, Cumbia- and Reggae-Smash-Hits. Was? Wie bitte?! Ei, ist denn scho Weihnachten? Nö, aber es liegt ein wunderbarer Fußball- und Festival-Sommer vor uns. Samplerbands auf Tour sind u.a. DOCTOR KRAPULA, PANTEON ROCOCO, WISECRÄCKER, KARAMELO SANTO und und und. Wir liefern den ultimativen Soundtrack: also, Mund zu. Kurz durchatmen und CD rein. (Random)play drücken und auf gehen sie die alten Tanzfüße… ¡Ay caramba!


Neues von LA VELA PUERCA (Album + Konzerte)

aus dem Rocky Beach Club Newsletter:

Das fünfte Studioalbum unseres uruguayischen Lieblingsoktett LA VELA PUERCA ist in den Läden. Zum ersten Mal verzichtet LA VELA PUERCA komplett auf die Zusammenarbeit mit der großen Plattenindustrie und bringt ihr Doppelalbum PIEL Y HUESO komplett in Eigenregie auf ihrem Label MI SEMILLA heraus!

Das neue Video und die Single könnt ihr Euch hier anschauen:
http://www.youtube.com/watch?v=0XfZ2jTGFyU

Das Album gibt es unter anderem hier zu bestellen:
http://www.flight13.com/details/99542/la-vela-puerca-piel-y-hueso


FRONT - Hier liegt kein Irrtum vor

So, für alle Zuspätgeborene oder Verpeilten: Das erste Demo von Front gibt es jetzt online als Stream bei Bandcamp oder gleich als Gratis-Download. Schlagt zu, ladet herunter was das Zeug hält!

http://frontpunk.bandcamp.com/album/hier-liegt-kein-irrtum-vor-demotape


Slime - neue Platte bei Plastic Bomb Records

18 Jahre liegen zwischen "Schweineherbst" (1994) und "Sich fügen heisst lügen" (2012). Und dennoch spürt man beim Hören keine Lücke. Da ist keine Distanz, kein Break, nichts was in der langen Zeit Sound und Texte zu verwässern vermochte. „Sich fügen heisst lügen“ ist ein reifes Album. Textlich überragend. Scharfsinnig, pointiert und radikal in der Aussage. Auf "Sich fügen heisst lügen" befinden sich keine eigenen Texte. Man greift ausschließlich auf Werke des alten Anarchisten Erich Mühsam zurück. Ein ungewöhnlicher Schritt, der Sprengstoff birgt und polarisiert. Ich persönlich finde es ehrlich und konsequent auf externe Texte zurückzugreifen, wenn einem selbst keine einfallen. Denn eigene Texte sind nicht immer gleichzusetzen mit guten Texten. Das beweisen uns viele Bands, die ihre eigenen Texte besser nie veröffentlicht hätten.


Gibt's im Mai viel Regenwetter, wird auch das Getreide fetter. - Rookie Records News

Genepool bringt digitale EP mit Sentimentalitätswert
Die Herrern BluNoise wollen eine schöpferische Pause einlegen, doch vorher schenken sie uns noch eine Perle ihrer Adoleszenz. Undercover heißt die EP, die ab 18. Mai digital zum Download drei zauberhafte Jugendlieblinge als Cover bereithält. Die Idee kam Genepool auf einem Cover-Festival 2011 und zu jeder Songwahl gibt es eine kleine Geschichte. Guido entschied sich für „Geisterbahn fahrn“ von Extrabreit, Tillo und Paco wählten „No Tears“ von Tuxedomoon und die gesamte Band votierte für „I’m Fal ling“ von Ministry.


Oi Polloi - neue Platte auf Plastic Bomb Records

6 Jahre nach der letzten LP von Oi Polloi ist endlich die neue Scheibe der Schotten auf Plastic Bomb Records erschienen....

Zu bestellen bei: http://www.mailorders.de


Neues Millencolin Album - The Melancholy Connection

Das Album enthält neben diversen B-Seiten auch 2 brandneue Songs und eine DVD mit Aufnahmen der Sessions zum PENNYBRIDGE PIONEERES Album und Interviews. Erhältlich bei EPITAPH...


Neues PENNYWISE Album - All Or Nothing

Am kommenden Dienstag erscheint via Epitaph das neue Pennywise - Album. Es sind auch noch Teile des limitierten grünen Vinyls erhältlich..


CONCRETE JUNGLE NEHMEN NEWCOMER BAND PALMCHAT UNTER VERTRAG

PALMCHAT ist eine junge Pop-Punk Band aus Saarbrücken, die im Jahr 2010 ihre Anfänge fand. Nach Veröffentlichung der ersten beiden Demo Songs “Checked For The Rest“ und “Sunshine“ spielte die Band 2011 bundesweit bereits mehr als 50 Shows und gewann dadurch eine beträchtliche Fangemeinde – und das in kompletter Eigenregie und noch bevor sie irgendeinen Tonträger veröffentlicht hatten. Im Frühjahr 2012 wurde unter der Leitung von Christian Diehl, der unter anderem auch schon für Bands wie HIS STATUE FALLS die Regler bediente, im Think Audio Recordings Studio das Debütalbum “Suck It Up Princess“ aufgenommen. Das Resultat sind 10 Songs, die überwiegend Elemente des modernen Pop-Punk mit melodischen Electro-Samples vereinen.


Seiten