Aktuelle News

Sie sind hier

CORE TEX – das Jubiläum!

CORE TEX ist ein etablierter Recordstore, ein bekannter Mailorder, ein erfolgreicher Großhandelsvertrieb und zudem Ausgangsbasis für diverse angesehene Szene-Labels.
Das ist schon mal 'ne Menge, und doch ist CORE TEX noch viel mehr.
Die Firma aus Berlin-Kreuzberg hat sich inzwischen zu einer Marke entwickelt, die in der Hardcore-, Punk- und Alternative-Community einen herausragenden Ruf genießt. CORE TEX steht für ein Geschäftsmodell aus der Szene für die Szene, und das seit 20 Jahren!


Die Bockwurschtbude - Für eine handvoll Bockwurscht...

Kurz nach Veröffentlichung der 7-Track EP gibt es nun nach 5 endlosen Jahren des Wartens nun endlich das gesamte neue Album der Punks aus Frankfurt (Oder)...

...womit es auf LP und CD nun endlich 18 1/2 neue Tracks gibt. Die ersten Reviews sind überragend und wir sind sicher, daß sich da noch einige Hefte, Independent-Radios usw. einreihen werden. Bestellen kann man das Teil auf:

www.bockwurschtbude.de
www.myspace.com/bockwurschtbude


JAYA THE CAT!

Hier die Details für die Gigs. Mehr Infos zu JAYA THE CAT findet Ihr weiter unten.

19 Dec 2007 b72 vienna
20 Dec 2007 trafo club budapest
21 Dec 2007 juz wolfsberg
22 Dec 2007 die gerberei pinkafeld
23 Dec 2007 bogaloo pfarrkirchen
28 Dec 2007 neckarhalle oberndorf
29 Dec 2007 club vaudville lindau
30 Dec 2007 underground koeln

JAYA THE CAT sind ein paar Amis, die sich mit ihrer musikalischen Vision im heimischen Boston nicht mehr besonders wohl fühlten und ins weitaus passendere Amsterdam emigrierten.


Neues von ViC!

am 15.02.2008 erscheint das neue Album „Something in My Blindspot“ (moanin’/Al!ve) von Vic Ruggiero. Der Rancid-Teilzeitorganist und hauptberuflicher Sänger der Slackers hat in Berlin ein neues Album aufgenommen. Mit dabei im Studio waren diesmal ein paar Gäste: Lisa von der Ska-Swing-Band "Black Cat Zoot" singt einige extra-romantische Songs mit Vic im Duett, und die rumänischen Blechbläser von Fanfare Kalashnikov sorgen für angemessen ausgeflippte Begleitung.


Neue Seite online!

Nachdem DJ Mohak nur noch als Gastschreiberling für VoiceOfCulture agiert hat sie nun ihre eigene Seite an den Start gebracht. Bisher auf englisch und mit deutlichen Schwerpunkt auf Wolrdbeats-Musik und SachenDrumHerum, kann man sich das ganze und der Adresse:

www.GlobalWorldStrike.com zu Gemüte führen.


Fettes Brot auf Tour!

Aus dem Newsletter:
"Fettes Brot macht momentan unter dem Pseudonym "Bette Frost" ein kleines
Geheimnis um ihre Clubtour im Dezember 2007, auf der die Band exklusiv ihr
komplettes neues Album live präsentiert. Gleichzeitig beginnt ab sofort aber
schon der Vorverkauf für die Tour im Frühjahr, welche die Gruppe mit
8köpfiger Live-Band durch Deutschland, Österreich und die Schweiz führen
wird! Besonderes Highlight: die Eröffnung der Stadtpark-Open-Air - Saison in
Hamburg.

Nach ihrem letzten Erfolgsalbum "Am Wasser gebaut" mit den Top Ten Hits
"Emanuela" und "An Tagen wie diesen" wird im März 2008 das langerwartete
neue Album "Strom und Drang" erscheinen."

FETTES BROT
STROM UND DRANG-TOUR 2008


Feeling B – Punk, Rock, Berlin

aus dem Motor-Newsletter:
„Feeling B war eine Punkrockband, die 1983 in Ost-Berlin unter dem Namen Feeling Berlin gegründet wurde.“ So fasst es der erste Satz des Artikel über Feeling B bei Wikipedia zusammen. 18 Jahre nach Mauerfall erscheint mit "Grün & Blau" das wahrscheinlich interessanteste und umfassende Booklet aller Zeiten. Auf 150 Seiten wird das alte Feeling B heraufbeschworen, inklusive Stasi Akte, allerlei absurden Zeichnungen und Geschichten. Feeling B schrieben den Soundtrack zu den letzten Jahren DDR. Frisch gebacken, digitalisert und gemastert erscheint dieser jetzt neu mit sieben wiederentdeckten Songs und weiteren Hits. Ein wunderbares Stück Geschichte für den Eigengebrauch und zum Verschenken - ab 16. November im Handel.


Senor DJ Bottrop legt auf

am Samstag 3.11. - 22.00 Uhr
im WILDE 13 / F-Hain
(Gabriel-Max Strasse, Ecke Boxi,
also 1,5 Häuserblocks hinter unserem
Friedrichshainer Lieblings-Italiener)

Senor DJ Bottrop legt auf
"30.000 JAHRE POWERPOP"
(... und Garage, 60s-Beat, Punkrock
und sowas)


Neues Rastaknast Album

soeben ist das neue Rasta Knast Album \'Live in Sao Paulo\' erschienen. 19 Punkrock Kracher Live im Brasilianischen Kultschuppen Hanger 110. Das ist das warm-up Album zur neuen Rasta Knast Studio Platte an der weiterhin mit Hochdruck gearbeitet wird.
In Deutschland ist das die erste Neuveröffentlichung auf unserem bandeigenen Label Varning! För Punk Records. In Brasilien wir die Scheibe auf Red Star erscheinen.


VIVA L' ANARCHIA - wieder erhältlich!!!

Der TonSteineScherben-Tribute-Sampler "Viva L'Anarchia", erschienen 1997 anlässlich des 25jährigen Jubiläums der Veröffentlichung von "Keine Macht für Niemand", löste seinerzeit große Begeisterung aus - und zwar sowohl bei den alten Fans der Scherben, als auch bei vielen jungen Leuten aus verschiedensten Musikszenen, die bis dahin zum Teil mit der Musik der Scherben nicht soviel anfangen konnten oder sie gar nicht kannten.

Auf diesem Sampler machten 20 Bands aus dem Punk-, Hardcore-, Ska- und Crossoverbereich deutlich, welche Bedeutung die Scherben für die Entwicklung deutschsprachiger Musik hatten.

Nach Rio Reisers Tod haben dann auch andere, kommerziellere, Bands und Labels Scherben-Cover-Versionen rausgebracht - aber dies ist das Original.


Seiten