Aktuelle News

Sie sind hier

NEUE Alben

SUPERNICHTS ("Fixpunkte & Bojen" (2008, CD Impact Records / LP Katakomben Records) und RADIO-DEAD-ONES (2008,"Radio Dead Ones"BAD DOG Records)
www.supernichts.de
www.radiodeadones.de

außerdem
The Loved Ones "Build & Burn"
Me First And The Gimme Gimmes "Jerry" 7"
Good Riddance "Remain in Memory - The Final Show"
No Use For A Name Album "The Feel Good Record Of The Year"

www.fatwreck.com


KNOCHENFABRIK beim Back To Future Festival 2008

Ja, ihr habt richtig gelesen. Knochenfabrik zocken in diesem Jahr beim Back To Future Festival in Sachsen.
Für genau 4 Konzerte haben sich Claus, Achim und Hasan nochmal zusammen getan. Weitere Termine wird es nicht geben. Die letzte Chance die famose Knochenfabrik noch einmal live zu bestaunen. Nicht verpassen. Mehr unter www.back-to-future.com

Wer sind Knochenfabrik??
Casanovas Schwule Seite,
Chefdenker

sind/waren Nachfolgebands der Knochenfabrik.


THE ALPINE

LIVE IN BERLIN Roter Salon 28.02.2008 / Beginn 21Uhr

Anfang 2006 erschien in Deutschland ihr viel beachtetes Debüt ON FEEL TRIPS. Jetzt melden sich THE ALPINE mit ihrem neuen Longplayer und der ersten Singleauskopplung YOUNIVERSE zurück.

Ihr Sound ist erwachsener geworden, was sicher auch ein Ergebnis der Zusammenarbeit mit ihrem neuen Co-Producer Clif Norrell ist, der auch schon für R.E.M., Sting und The Rasmus Erfolgsalben gemischt hat. THE ALPINE bringen auch 2008 wieder Pop und Anspruch auf ihre ganz eigene Weise zusammen. Sie sind damit im besten Sinne des Wortes ein Phänomen der aktuellen Popwelle aus Skandinavien, die uns in letzter Zeit schon so viele schöne Musik beschert hat.


*** BEATSTEAKS EXTRA-BLATT ***

Entgegen allen anderslautenden Meldungen werden die Beatsteaks nun doch ein Live Album - DOPPEL Live Album!!! - veröffentlichen!

Wenn uns die Sterne wohlgesonnen sind und alles nach Masterplan
verläuft, wird "es" am 02. Mai dieses Jahres erscheinen. Das liebevoll geschnürte Päckchen namens "Kanonen auf Spatzen" wird
nicht nur zwei CDs voller Live-Stücke, die in unterschiedlichsten Spielstätten aufgenommen wurden, beinhalten, sondern auch eine Live-DVD mit größten Teilen des Konzerts vom 07.07.07 in der Berliner Wuhlheide.
Da wird doch das Blech in der Pfanne verrückt!


Neues Millencolin Album

Die wunderbaren Millencolin aus Örebro waren fleißig im Studio und nach unterschiedlichen Solo/Nebenprojekten kommt un endlich das langerwartete MASCHINE 15 ab dem 7. APRIL 2008 (EUROPE) in die Läden. Mehr Infos dazu:
www.millencolin.com
Eine Tour dazu gibt es natürlich auch:

Apr 20 Duisburg, T Mobile Xtreme Germany
Apr 21 Berlin, Columbia Club Germany
Apr 22 Nurnberg, Lövensaal Germany
Apr 23 Wiesbaden, Schlachthof Germany
Apr 24 Wien, Arena Austria
Apr 25 Munich, Tonhalle Germany
Apr 26 Zürich, Rosthofflager Switzerland
Apr 27 Milan, Music Drome Italy
Jun 21 Hurricane Festival Germany
Jun 22 Southside Festival Germany

mehr termine sollen folgen!


NEUER CLUB in MAGDEBURG

aus dem newsletter:
++++ Neueröffnung ++++
BLOW UP!
Club & Bar
Otto- v. Guericke Str.60
39104 Magdeburg
URL: www.blow-up-magdeburg.de

(1) Neueröffnung „Blow Up!“
(2) Märzprogramm
(3) Infos
(4) Vorschau

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
(1) Neueröffnung „Blow Up!“
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Am 3. Märzwochenende öffnet Magdeburgs neuer Club „BLOW UP!“ seine Türen.
Der „BLOW UP!“-Club wird sich vor allem der Live-Musik widmen, feste
Partyreihen werden aber ebenso ihren Platz haben.


MAD CADDIES auf Europa-Tour

In Deutschland spielen sie folgende Gigs:

02/19/08 Dresden, Germany - Thrillbeats Club
02/24/08 Munich, Germany – Elserhalle
02/25/08 Braunschweig, Germany – Jolly Joker
02/27/08 Bielefeld, Germany – Kamp www.konticket.de
02/28/08 Bochum, Germany – Matrix www.positive-records.de
02/29/08 Hamburg, Germany - Markthalle
03/01/08 Wuerzburg, Germany – Soundpark Ost
03/05/08 Stuttgart, Germany – Roehre
03/07/08 Lindau, Germany - Club Vaudeville
03/08/08 Gera, Germany – Untergrund


Steve E Nix and the Cute Lepers - Debut Album und Tour im Mai

Wer zum Teufel sind die Cute Lepers.. ?

Gegründet von Steve E Nix von den Briefs (die sich nach fast 5 Jahren ununterbrochenem Touren eine kleine Pause gönnen) zusammen mit Zache Out (The Girls??) an der Gitarre, Josh Blisters (The Spits) an den Drums, Bent Rewd Leper III (Vox, Tambo, Big Handclaps), Analisa Leper (Vox, Tambo, Medium Handclaps), Miss Meredith (Vox, Tambo, Little Handclaps) und Kicks 8The Briefs)– jaja, so ganz können sie es den auch nicht lassen… 


Die ursprüngliche Idee und Intention der Band war geprägt von ihren grössten Einflüssen – der ersten Welle des Wave Punk, Mod Revival, Power Pop und einer undefinierbaren Referenz zu Johnny Thunders... oh ja, und mit gelegentlichen Anleihen an Doo-Wop, Oldie Rock'n'Roll mit charmanten Damen die Steve E Nix im Hintergrund begleiten.


Neues Interview mit The Senior Allstars auf Irie Ites

Pünktlich zum erscheinen des neuen Albums von The Senior Allstars hat sich unser geschätzter Kollege Karsten Frehe aufgemacht und ein Interview mit der Band vereinbart. Darin geht es nicht nur um die stilistischen Unterschiede zu der sicherlich publikumswirksamsten Phase der Band (als Freunde und Begleiter von Dr. Ring-Ding), sondern auch um vergangene und geplante Kollaborationen mit den großen Namen der Jamaikanischen Musikerwelt. Außerdem spricht die Band über die Entscheidung für den Labelwechsel zu Skycap, was vielleicht wieder ein Quäntchen mehr Licht in die Finsternis um den Verbleib von Grover Records wirft. Aber hier soll nichts verschrien werden...
mehr hier: TSA Interview auf Irie Ites


CORE TEX – das Jubiläum!

CORE TEX ist ein etablierter Recordstore, ein bekannter Mailorder, ein erfolgreicher Großhandelsvertrieb und zudem Ausgangsbasis für diverse angesehene Szene-Labels.
Das ist schon mal 'ne Menge, und doch ist CORE TEX noch viel mehr.
Die Firma aus Berlin-Kreuzberg hat sich inzwischen zu einer Marke entwickelt, die in der Hardcore-, Punk- und Alternative-Community einen herausragenden Ruf genießt. CORE TEX steht für ein Geschäftsmodell aus der Szene für die Szene, und das seit 20 Jahren!


Seiten