Aktuelle News

Sie sind hier

OUT NOW!!!! REJECTED YOUTH

Das neue Rejected Youth Album "Public Disorder" ist ab sofort erhältlich! 12 brandneue Songs! Hier werden neue Einflüsse mit dem klassischen Rejected Sound gemixt.

Mit dabei sind großartige Künstler wie Chrissi Jany von Shark Soup, Sucker von Oxymoron / Bad Co. Project und der Sänger von Guerilla! Die CD enthält außerdem das Video "Refuse / Resist" - 12" Vinyl ist limitiert auf 500 Stück! Holt euch die Scheibe... und verpasst nicht eine der vielen Shows diesen Herbst auf ihrer Tour mit The Unseen!

http://www.concretejunglerecords.com/rejectedyouth
http://www.concretejunglerecords.com/1020
http://www.rejectedyouth.de


SHAM 69 sind wieder da!

Die Briten gehören zu den handverlesenen Legenden der Punk-History, haben u.a. mit 'If The Kids Are You United' und 'Borstal Breakout' einige der wichtigsten Genre-Hits aller Zeiten in ihrer Vita und auch 2007 noch den klassischen Biss, der sie bereits damals auszeichnete.
Das neue Album "Western Culture" ist eine zeitlose Lektion in Sachen Arschtritt-Rock mit Hymnen-Potenzial und einer anständigen Message. Nicht nur der Titelsong des Longplayers wird sich garantiert im Live-Set der Veteranen wiederfinden.


Pascow - Nächster Halt gefliester Boden

Hier kommt es also endlich, das dritte Album von Pascow. Und vom ersten Moment an besteht kein Zweifel daran, dass die Band noch immer an die Sache glaubt und von Zynismus und Gleichgültigkeit weiter entfernt ist als je zuvor.


Heiter bis Wolkig sind zurück...

Heiter bis Wolkig sind „Auferstanden aus Ruinen“. Die satirischen Polit-Punk-Rocker aus Köln haben sich eine Frischzellenkur in Form von gelebtem Funpunk verabreicht und melden sich mit zynischem Elan zurück. Die Performance-Funktionäre von Heiter bis Wolkig und die shanghaiten Musiker der Roten Ratten sowie Elf von Slime als Gastmusiker an der Leadgitarre geben - mal lauthals, mal subtil - politische und gesellschaftliche Statements zum Besten, garniert mit von irrwitziger Comedy inspiriertem, inhaltlich anspruchsvollem Punkrock. Das neue Album, das all dem Rechnung trägt, erscheint auf dem altbewährten und -ehrwürdigen Weserlabel.

Die Band


Die Bockwurschtbude - Ein Licht am Ende des Tunnels...

...heißt nach 5 Jahren Studiopause die neue EP der BOCKWURSCHTBUDE aus Frankfurt (Oder)!

Damit gibt es endlich 7 neue Studiotracks, die das Warten auf das komplette Album, welches Ende des Jahres erscheint, erheblich verkürzen soll.
Bestellen kann man das Teil auf der bandeigenen Homepage:

www.bockwurschtbude.de


United Colors Of Ska 4.0 in den Startlöchern

UNITED COLORS OF SKA, die legendäre Samplerreihe von Pork Pie geht in die vierte Runde. Die interessantesten Songs von 44 Bands aus 36 Ländern wurden diesmal ausnahmslos über Myspace Music recherchiert und auf einer Doppel-CD zusammengetragen.

So unterschiedlich wie die Länder ( Iran, Venezuela, Kanada, Japan, Lettland oder Neuseeland) sind auch die Stilrichtungen:
CD 1 bietet ein vom Berliner DJ BossK stilsicher zusammengestelltes Set oldschool-orientierter Boss Sounds, CD 2 repräsentiert dagegen die breite Palette moderner Stilvarianten.

Mit 24-seitigem Farb-Booklet und zwei randvoll gefüllten CD's zum Preis eines normalen Albums wird UNITED COLORS OF SKA 4.0 zum Leckerbissen mit zweieinhalb Stunden Hörvergnügen...


Die Toten Hosen: 17 CDs zum 25jährigen Jubiläum remastert mit Bonusmaterial und umfangreicher Aussta

1982: Helmut Kohl wird Bundeskanzler, Großbritannien gewinnt den Falklandkrieg, Italien besiegt im Finale der Fußball-WM in Spanien Deutschland mit drei zu eins, F.R. David belegt mit "Words" sieben Wochen die Spitze der westdeutschen Singlecharts und in Düsseldorf gründen sich Die Toten Hosen.

Bis Ende der 80er Jahre erspielte sich die Gruppe im Umfeld der ausklingenden Punk- und Hausbesetzer-Bewegung durch unermüdliche Tourneen sowie eine Vielzahl von Single- und Albumveröffentlichungen einen legendären Ruf.


Jingo De Lunch - "Neues Album"

Jingo De Lunch war Ende der 80er und Anfang der 90er die musikalische Ausnahmeerscheinung in Deutschland. Ihrer Zeit weit voraus mixten sie Hardcore, Punk und Rock auf bis dahin einzigartige Weise. Jingo de Lunch, das waren und sind Yvonne Ducksworth, Joseph Ehrensberger, Steve Hahn, Henning Menke und Tom Schwoll. Das Tempo der 1987 gegründeten Band war geradezu beängstigend.


SCHROTTISM - out: 19. Oktober 2007

Bisheriger Band - Höhepunkt war zweifellos der Wechsel zu Motor Music und die Veröffentlichung des Albums „Château Schrottgrenze“ 2006. Viele Hörer fragten sich, warum sie von dieser unwahrscheinlichen Band aus (mittlerweile) Hamburg noch nie etwas gehört hatten. Der Song „Am gleichen Meer“ genoss sogar eine langwöchige Rotation beim legendären „Smart Club“ im Münchner Atomic Café, der eigentlich ein Britpop-Abend ist.


10 JAHRE MATULA RECORDS

Das Wiesbadener Punkrocklabel Matula Records wird 10 Jahre alt. 1997 gegründet, kann Matula Records auf zahlreiche Vinyl-, CD- und Tapeproduktionen abseits des Mainstream zurückblicken. Weit über 50 Veröffentlichungen sind es mittlerweile. Als Einmann Unternehmung gestartet, ist das Label auch heute noch fest in der weltweiten DIY- Szene verwurzelt. Grund genug also den zehnten Geburtstag ausgiebig zu feiern.


Seiten