• Wilkommen bei VoiceOfCulture!
    Deinem unabhängigen Subkultur-Musikmagazin aus Berlin.

Unsere Internetseite bietet vor allem eine Sammlung relevanter Konzert- und Partytermine für Berlin und Newsmeldungen. Darüber hinaus findet ihr auf VoC ein mächtiges Archiv unserer bisherigen Arbeit in und um die Berliner Musikszene sowie in unregelmäßigen Abständen neue Interviews, Berichte und Plattenkritiken.



Aus den News

Ruhrpott-Rodeo macht nen Live-Stream

Seid ihr auch so gelangweilt ?
Kein Problem, die Versanstalter des RUHRPOTT RODEO machen einen LIVESTREAM!

Damit ihr nächstes Wochenende (wo eigentlich das Ruhrpott Rodeo gewesen wäre) nicht alle total frustriert seid,
werden sie 5 Stunden pro Tag streamen.
Es kommen viele Leute rund ums Ruhrpott Rodeo und eine Menge Bands.
Es wird viel gequatscht und viel Musik und auf der Akustik Stage viel Musik gespielt.

Einen Besuch in auf der kleinen Campingkulisse haben bis jetzt schon Musiker von Bands wie
Dritte Wahl, Die Toten Hosen, Knochenfabrik, Slime, Bonsai Kitten, District, Lokalmatadore, Zwakkelmann,
Cryssis, Emscherkurve 77 uva zugesagt.

Gestreamt wird
Freitag 3.7. von 18 bis 23 Uhr
Samstag 4.7. von 18 bis 23 Uhr
Sonntag 5.7. von 15 bis 20 Uhr

Mehr Infos auch auf www.ruhrpottrodeo.de

Gestreamt wird über die folgenden drei Plattformen:

Facebook Link zur Livestream-Seite von Ruhrpott Rodeo:
https://www.facebook.com/ruhrpottrodeo/live/

Youtube Link zum Livestream:
https://youtu.be/MVrwFLLJavs

TWITCH Link zum Livestream:
https://www.twitch.tv/ruhrpottrodeo

Das wird ein Riesen Spaß - Also schaltet ein!

Lost Lyrics - Neues Album

Die Lost Lyrics, seit mehr als 30 Jahren ein Fels in der Punkrockbrandung, machen ernst und hauen mal wieder eine Platte raus.
Am 03.07.2020 erscheint der 10. Longplayer als Vinyl-only des Nordhessischen Trios auf Hulk Räckorz im Vertrieb von Edel bzw Kontor New Media.
Freak Preview heißt das gute Stück, ist streng limitiert auf 500 Stück und kommt in rotem Vinyl.
14 x intelligenter, deutschprachiger Punkrock.

Terrorgruppe - Das Allerletzte...

Das achte Studioalbum der Terrorgruppe mit dem Namen „Jenseits von Gut und Böse" wird defintiv ihr allerletztes sein.

Dazu die Band selber:
„Wir nähern uns jetzt langsam einem Alter, wo es kaum noch möglich ist, über dumme alte hässliche weisse Männer zu singen, ohne dabei ständig an uns selber zu denken. Und das Skateboard steht jetzt auch schon seit 12 Jahren im Keller.“

Schade. Aber wenn uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht, kann man sie wenigstens noch mal in diesem Jahr auf Tour erleben.

GOOD RIDDANCE haben ein paar Songs übrig...

...welche es nicht auf die Platte geschafft haben. Diese stellen sie jetzt bei Bandcamp zur Verfügung (siehe Link) und spenden die Erlöse noch dem WORLD FOOD PROGRAM. Schöne Sache.

FAKE NAMES - Bad Religion / Refused Side Project

Brian Baker von BAD RELIGION und Dennis Lyxzén von REFUSED haben ein neues Side-Project namens FAKE NAMES. Das Debüt-Album erscheint am 8.Mai. Wir sind gespannt.

Berliner Clubs Digital: CLUB CULTURE IN QUARANTINE

"Die Berliner Clubkultur steht vor der größten Herausforderung ihrer Geschichte. Am Freitag, dem 13. März wurde das gesamte Berliner Nachtleben behördlich stillgelegt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden. Damit sind mehr als 9.000 Mitarbeiter*innen, sowie zehntausende Kunstschaffende schlagartig ohne Beschäftigung und die vielen für Berlin identitätsstiftenden Orte stehen vor dem Ruin.

Als Antwort darauf, dass in Berlin die Clubs geschlossen sind und auch der Rest der Welt in Quarantäne sitzt, erklärt sich Berlin solidarisch und bringt den größten digitalen Club zu Dir nach Hause.

Mehr unter: https://www.unitedwestream.berlin/
United We Stream wird in Partnerschaft mit ARTE concert und radioeins die Streaming-Plattform von Berliner Clubs und Künstler*innen und auf einem Kanal die ganze Bandbreite und Vielfalt der Berliner Clubszene zeigen. Neben der Live-Übertragung von DJ-Sets, Live-Musik und Performances ist United We Stream auch eine Plattform für Gesprächsrunden, Vorträge und Filme rund um clubkulturelle Themen."

Hilferuf vom SO36 mit Bitte um Verbreitung

Scheisse!

Nun hat es auch das SO erwischt!!
Touren werden abgesagt, Veranstaltungen verboten oder verschoben… und das SO36 steuert in die Katastrophe.
Eventuell werden demnächst einfach alle öffentlichen Orte dicht gemacht und dann kann sich jede*r ausrechnen, wie lange ein Laden wie das SO36 ohne jeglichen Einnahmen durchhalten kann.
Die Leute vom SO schätzen etwa 1 Monat. Miete, Strom, Löhne, Sozialversicherung, das sind alles Kosten, die unabhängig davon anfallen, ob dort auch nur ein einziges Bier über den Tresen geht oder ein einziger Song aus den Boxen kommt.

Deshalb: WIR BRAUCHT DAS SO36 HILFE!!

Sie sprechen natürlich mit allen Vermieter*innen, Krankenkassen und Ämtern, wie es mit Stundung aussieht und ergründen gerade, wie das mit der Kurzarbeit funktioniert. Aber all das wird nicht ausreichen um das SO36 auf bisher noch nicht absehbar lange Zeit ohne Einnahmen zu erhalten. Unklar ist dann, ob es den Laden noch gibt, wenn sich die Situation geändert hat und Konzerte und Parties wieder stattfinden dürfen Wenn euch dieser Ort mit all seinen guten und schlechten Seiten erhaltenswert erscheint, dann SPENDET uns bitte, was ihr könnt! Es ist ein gemeinnütziger Verein und kann steuerlich relevante Belege über Eure Spende ausstellen.

Für Kleinbeträge haben sie einen Paypal Account eingerichtet: spenden@so36.de
Man kann ihnen aber natürlich auch Geld überweisen oder im Büro vorbeibringen, bitte meldet euch bei Ihnen, wegen der Öffnungszeiten unter post@so36.de
Das SO dankt es Euch!

Plattenkritiken

Seit Beginn unseres kleinen Magazins beschäftigen wir uns natürlich auch mit auf Tonträgern gebannter Musik. Mittlerweile finden sich in unseren Archiven unmengen an – natürlich subjektiv – verfassten Plattenkritiken, welche wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Die neuesten vier findet Ihr hier auf der Startseite. Die kompletten Ergüsse unserer unbescheidenen Meinung zu Platten gibt´s hinter dem Menüpunkt "Plattenkritik". Viel Spaß beim stöbern und lesen!


sCompany - Vihar

Moscow Death Brigade…

The Movement - Future…

Kotzreiz - Nüchtern u…

Acht Eimer Hühnerherz…

Specials

Mittlerweile liegt der Schwerpunkt unserer Seite auf der Veröffentlichung von Konzertterminen (für Berlin) und aktuellen News-Meldungen rund um Ska, Punk und Worldbeats. Seit 2002 haben wir aber auch diverse Interviews, Konzertberichte, Kolumnen usw. verfasst. Diese wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Die aktuellesten drei findet Ihr hier auf der Startseite. Die gesamte Ladung an "Specials" gibt es hinter dem gleichlautenden Menüpunkt. Schaut mal rein, es lohnt sich!